BabyTrage Modelle

KOKDI Babytrage Modelle

Hier findest du unsere verschiedenen BabyTrage Modelle

Modell Flip



Flip: Grafische Zeichnung

Stufenlos am Steg verstellbar, gepolsterte Schultergurte mit Schnallen, ein gepolsterter Hüftgurt und beim Tragen vor dem Bauch und auf dem Rücken gleichermaßen bequem. Ein Tragerucksack sozusagen – das ist unser Flip.



Modell Flip Performance



Flip Performance: Grafische Zeichnung

Unser Modell Flip Performance (Air) punktet zudem mit luftigem Mesh-Gewebe an Schulter- und Hüftgurten. Die Air-Variante bietet außerdem eine sichtbare Belüftung am Rücken Deines kleinen Lieblings.



Modell TaiTai



TaiTai: Grafische Zeichnung

Der TaiTai ähnelt dem Modell Flip, unterscheidet sich aber in einem Punkt: Anstelle fester Schultergurte hat der TaiTai lange gepolsterte Schultergurte, die individuell gebunden werden können.



Modell WrapStar



WrapStar: Grafische Zeichnung

Unsere BabyTrage WrapStar ist komplett aus TrageTuchStoff gefertigt – Schnallen am Hüftgurt und lange Schulterbänder zum Auffächern sind die Markenzeichen dieses Modells.



Modell WrapTai



WrapTai: Grafische Zeichnung

Ähnlich dem WrapStar ist unser WrapTai aus kuschelweichem TuchStoff gemacht. Allerdings wird der WrapTai am Hüftgurt mittels Knoten verschlossen.



Modell Onbu



Onbu: Grafische Zeichnung

Eine KinderTrage ohne Hüftgurt – das ist unser Onbu. Ideal für Mamas, die gerade am Bauch empfindlich sind (z.B. Schwangere) und bestens geeignet für Kinder, die bereits sitzen können. Mit dick gepolsterten Schultergurten und einem Brustgurt für eine optimale Gewichtsverteilung.



Modell Aqua

Babytrage Aqua

Unsere WasserTrageHilfe gibt es als AquaSling und AquaTai. Vor UV-Strahlung geschützt, schnelltrocknend und leicht – und natürlich darf der Aqua auch nass werden.