Kim B. Superfan Januar 2019

Kim B., Superfan Januar 2019

Hallo,
ich bin Kim, 33 Jahre alt und dreifache Mama.

Meine großen Zwillinge (Darla, 5 Jahre, & Connor, durfte leider nur 2,5 Jahre alt werden
) waren damals richtige Kinderwagenkinder. Eine Trageberatung hatten wir kurz nach der Geburt gemacht und uns auch zwei Tragen - keine Kokadi - angeschafft, aber sowohl die Kinder, als auch mein Mann und ich waren nicht wirklich überzeugt vom Tragen. Es war unbequem und einfach nicht schön.

Als im Januar 2018 dann unsere kleine Hope geboren wurde, hätte ich nie im Traum daran gedacht, sie zu tragen. Eine erneute Trageberatung machten wir nicht und kauften uns auch keine Tragehilfe.
Durch reinen Zufall (eigentlich hatte ich wegen einem anderen Gewinn an dem Gewinnspiel teilgenommen ;-) ) gewann ich dann im März 2018 unsere erste Kokadi: Eine Marie im Wunderland Flip babysize!!
?
Schon beim Auspacken war ich hin und weg von den tollen Farben und dem schönen Design und probierte den Flip einfach aus!
Und was soll ich sagen? Hope fühlte sich sooo wohl, dass sie gleich eingeschlafen ist und ich war begeistert wie schnell und einfach die Babytrage anzulegen war…

Von da an ging es ganz schnell: Ich trat der Facebook Fan-Gruppe bei und war in windeseile „kokadifiziert“, wie man so schön sagt!!!

Mittlerweile haben wir eine ganze Sammlung von verschiedenen Kokadi-Tragen, Tüchern, Decken, Schmuck etc… und tragen eigentlich täglich; Hope mag den Kinderwagen gar nicht wirklich; und Mama genießt die Nähe beim Tragen sehr.

Übrigens leuchten nicht nur Hopes Augen, wenn ich eine Tragehilfe vom Haken nehme, nein, auch Darla ist im Kokadi-Fieber, besitzt ihre eigene Puppentrage und trägt mit Vorliebe den „Connor-Hasen“ - als Andenken an ihren Zwillingsbruder
?

Bleibt mir noch zu erwähnen, dass Kokadi wirklich verbindet. Im Fanclub wird mir bei Fragen wirklich immer geholfen und ich bekomme stets tolle Tipps, wir teilen unsere schönsten Tragemomente miteinander, packen zusammen unsere Kokadi-Päckchen aus und helfen uns gegenseitig bei der Suche nach unserem Diso.
Außerdem durfte ich bei den „Kokadi-meets“ ganz ganz tolle Trage-Mamas live kennen lernen. Es sind wahre Freundschaften entstanden, was ich noch vor einem Jahr niemals geglaubt hätte…

Dafür bin ich wahrlich dankbar!

Übrigens haben sich bei uns nun Kind 4 & 5 angekündigt und somit darf ich mich auch nach Hopes Tragezeit auf noch ganz ganz viele tolle Tragemomente mit Kokadi freuen :-) :-)

 

Du liebst KOKADI?

Dann lass Dich hier von unseren SuperFans inspirieren und werde Teil der wundervollen KOKADI-Welt!

Jeden Monat wird eine Person aus unserer Facebookgruppe zum SuperFan ernannt und zu uns ins KOKADI Headoffice nach Kirchheim bei München eingeladen. Hier lernen wir uns persönlich kennen und machen zusammen ein Fotoshooting im geliebten KOKADI Stil. Aber das ist noch nicht alles: Der SuperFan des Monats erhält zudem einen Shopping Gutschein im Wert von 150€.

Was Du tun musst, um unser neuer SuperFan zu werden?

Tritt einfach unserer Facebookgruppe bei und mit ein bisschen Glück erhältst du von uns eine PN mit einer Einladung nach Kirchheim.

Worauf wartest Du noch?